Bamberger Kunst- und Antiquitätenwochen

bamberg-antiques-shops.jpg

Im Umkreis von circa 500 Metern liegt unterhalb des Domberges das so genannte Antiquitätenviertel. In der persönlichen Atmosphäre ihrer Galerien, im historischen Barockzentrum, bieten die Kunst- und Antiquitätenhändler wertbeständige Kunst an.

Alle Schauräume befinden sich in denkmalgeschutzten Häusern. Auf insgesamt 4.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche findet die alljährliche Leistungsschau der Kunst- und Antiquitätenhändler statt.

Es wird ein breites Spektrum an nationaler Kunst und internationalem Kunsthandwerk aus 7 Jahrhunderten geboten - nicht in einer Messehalle am Stadtrand, sondern in den Galerien im barocken Zentrum einer der schönsten Städte Deutschlands. Jeder Händler ist Experte auf seinem Gebiet, kostenlose Schätzung mitgebrachter Kunstwerke und fachkundige Beratung bei Restaurierungsfragen inklusive.

Datum: 21.07.17 - 21.08.17
Infotelefon: 0175/2468806

Eintrittspreise

Eintritt frei
Altstadt
Maximiliansplatz
96047 Bamberg
Tel.: 0951/2976-200

Veranstalter

Arbeitsgemeinschaft der Bamberger Kunst- und Antiquitätenhändler
Fiona Freifrau Loeffelholz von Colberg
Eichenauerring 13
96123 Litzendorf
Tel.: 0175/2468806