Erlebnisangebote, Führungen, Kultur

Maßgeschneiderte Pauschalen für Ihre Reise

Gärtnerstadt und Kräuterwissen

Gärtnerstadt Bamberg

Führung durch die Obere Gärtnerei

Am rechten Ufer der Regnitz wird Bamberg von einer alten Fernhandelsstraße durchzogen. Hinter deren Häusern haben sich Felder der Gärtner erhalten. Die Gärtner haben das Stadtbild Bambergs Jahrhunderte lang geprägt. Straßenzüge mit ursprünglicher Bebauung, weite, freie Räume dahinter und noch aktive Gartenbaubetriebe sorgen somit für eine städtebauliche Besonderheit.

Führungsinhalte:
Kompaktführung durch die Obere Gärtnerstadt: Einblick in Gärtnerflächen und Besuch der Bamberger Kräutergärtnerei Mussärol mit fachkundiger Kräuterführung durch die Gärtnerin. Die historische Gärtnerstadt ist ein Flächendenkmal. Auf Wunsch kann der Besuch des Gartenbaubetriebes auch an den Anfang gelegt werden.

Angebotszeitraum:
Ende April bis Oktober
(außer Sonn- und Feiertag!)

Teilnehmerzahl:
max. 25 Personen pro Gästeführer

Hinweise:
Auf Wunsch kann die Führung auch ab der Gangolfskirche (älteste Kirche Bambergs) beginnen. Zusätzlich ist diese Führung um die Untere Gärtnerstadt erweiterbar, oder auch alternativ als Radführung (für Radgruppen) buchbar. Dauer und Preise sind jeweils: 2,5 Std./149 Euro

Datum: 02.05.20 - 31.10.20
  In diesem Zeitraum buchbar!
Dauer: 1,5 Stunden
Treffpunkt: Marienplatz, an der Statue
Infotelefon: 0951/2976-330
zum Bestellformular

Preis

129,- €
Anmeldung ist erforderlich!
Karte

Ort

MUSSÄROL Bamberger Kräutergärtnerei
Nürnberger Straße 86
96050 Bamberg
Tel.: 0951/22023

Kontakt

BAMBERG Tourismus & Kongress Service - Stadtführungen
Geyerswörthstraße 5
96047 Bamberg
Tel.: 0951/2976-330
Fax: 0951/2976-222

Unterkünfte

Erlebnisse

Pauschalen