Pesthauch, Mätressen und Revoluzzer

pesthauch.jpg

Wir öffnen für Sie das Geschichtsbuch Bamberg: erleben Sie spannende Kapitel Deutscher Historie und entdecken Glanz und Verderben der unterschiedlichen Epochen

Ihr fachkundiger Gästeführer erläutert Bamberger Sehenswürdigkeiten und in dramatischen Schauspielszenen erwachen längst vergangene Zeiten. So berichtet ein Mönch vom geheimnisumwitterten Tod des Papstes; der Sensenmann hält reiche Ernte im Ruch des Pesthauchs; die Bademagd plaudert geschwätzig über ihre vielfältigen reinlichen Pflichten; die liebliche Comtesse schwärmt von barocken Sinnesfreuden und für ein Einig Vaterland gäbe der Burschenschafter sein Blut.

Führungsinhalte:
Domberg, Pfahlplätzchen, Obere Brücke

Teilnehmerzahl:
Max. 25 Personen pro Gästeführer

Datum: 01.10.18 - 31.12.20
  In diesem Zeitraum buchbar!
Dauer: 1,5 Stunden
Treffpunkt: Eingang Alte Hofhaltung (Schöne Pforte)
Infotelefon: 0951/2976-330
zum Bestellformular

Preis

240,- €
Anmeldung ist erforderlich!
BAMBERG Tourismus & Kongress Service
Geyerswörthstraße 5
96047 Bamberg
Tel.: 0951/2976-200
Fax: 0951/2976-222

Kontakt

BAMBERG Tourismus & Kongress Service - Stadtführungen
Geyerswörthstraße 5
96047 Bamberg
Tel.: 0951/2976-330
Fax: 0951/2976-222