2FrankenRadweg

Von Bierfranken nach Weinfranken

Ehemaliges Ziesterzienserkloster in Ebrach

Dieser Radfernweg verbindet die Bischofsstädte Bamberg und Würzburg auf nahezu direktem Weg durch den herrlichen Naturpark Steigerwald.

Er verknüpft Bierfranken mit Weinfranken und bietet manch Sehenswertes und zahlreiche regionale kulinarische Köstlichkeiten. Die Weltkulturerbestadt Bamberg und das fränkische Weinzentrum Würzburg sind attraktive Start- und Endpunkte dieser Tour.
Es empfiehlt sich, die Route als 2-Tagestour zu befahren. Der 2FrankenRadweg kann über den MainRadweg zu einer mehrtägigen Rundtour ausgeweitet werden.

Kurz-Info

Gesamtlänge: 100 km