Erlebnisangebote, Führungen, Kultur

Maßgeschneiderte Pauschalen für Ihre Reise

Eintritt in die Sammlung Ludwig im Alten Rathaus

Sammlung Ludwig im Alten Rathaus

Das berühmte Alte Rathaus im Herzen Bambergs darf man nicht nur von außen gesehen haben: Von der Regnitz umspült birgt es als wahres Schatzkästlein die Sammlung Ludwig Bamberg, eine der bedeutendsten Privatsammlungen ihrer Art. Neben prachtvollen Porzellanen und Fayencen zeigt sie auch die Entwicklung der Meißener Porzellanerfindung sowie Exponate der wichtigsten Manufakturen des 18. und 19. Jahrhunderts. Und aus dem berühmten Rokokosaal haben Sie den besten Blick auf „Klein Venedig“

Highlights:

  • Der exklusivste Blick auf „Klein Venedig“
  • Einmalige Porzellane aus der ältesten europäischen Manufaktur in Meißen
  • Besondere farbige Fayencen aus der Straßburger Manufaktur Hannong
  • Blick in die spannende Geschichte der Erfindung des „Weißen Goldes“

Das malerische Gebäude in spektakulärer Lage, das im Mittelalter mitten im Fluss errichtet worden war, gehört zu den schönsten Gebäuden Deutschlands.
Seit 1995 beherbergt das Alte Rathaus die Sammlung von Peter und Irene Ludwig, die größte private Porzellansammlung Europas und die größte Privatsammlung mit Straßburger Fayencen außerhalb Frankreichs. Die Sammlung zeigt die spannende Geschichte der Porzellanerfindung vom Böttgersteinzeug über die ersten Porzellanmischungen mit Alabaster bis hin zur endgültigen, noch heute verwendeten Rezeptur. Figuren als Tischdekoration, Terrinen in Tierform, Duftgefäße und Service für Kaffee, Tee und Schokolade erinnern an das prunkvolle Leben und die Tischkultur des 18. Jahrhunderts. Vielseitige Wechselausstellungen runden das Angebot ab: Bis Oktober 2022 ist die erstmalige Retrospektive der keramischen Werke von Grita Götze zu sehen.
An die Ausstellung schließt sich der berühmte Rokokosaal der Bamberger Ratsherrn an, aus dem Sie den besten und exklusivsten Blick auf Klein Venedig werfen können.


Öffnungszeiten:
Di - So und feiertags  10:00 -16:30 Uhr
(24. Dezember und 1. Januar geschlossen)

Preisinformationen

ab 1,- € p. Pers.

  • Erwachsene: 6 €
  • Jugendliche/Schüler (6 bis 18 Jahre): 1 €
  • Senioren ab 65 Jahre: 5 €
  • Studierende oder Schwerbehinderte (nur mit Ausweis!): 2,50 €
  • (Kinder unter 6 Jahren: frei)
  • An jedem ersten Sonntag im Monat freier Eintritt für alle
  • Immer freier Eintritt mit der BAMBERGcard
  • Für Gruppeneintritte wenden Sie sich bitte direkt an das Museum.

Weitere Informationen

Dauer: 1 Tag

Gültigkeit: ganzjährig verfügbar

Info-Adresse

Tourist Information - BAMBERG Tourismus
Geyerswörthstraße 5
96047 Bamberg
Tel.: 0951/2976-200
Fax: 0951/2976-222

Unterkünfte

Erlebnisse

Pauschalen