Levi-Strauss-Museum

Levi Strauss Museum

Die Jeans und der Kult, der mit ihr verbunden wird, stehen hier im Vordergrund

Die Jeans und der Kult, der mit ihr verbunden wird, stehen hier im Vordergrund. Nur wenigen ist bekannt, dass Levi Strauss, der Erfinder der weltberühmten Levi´s Jeans, als Löb Strauß 1829 in Buttenheim geboren wurde und hier bis zur Auswanderung seiner Familie nach Amerika lebte. In dem liebevoll restaurierten Geburtshaus werden auf ansprechende Weise die Lebensgeschichte von Levi Strauss und die Entwicklung und Erfolgsgeschichte der Jeans erläutert. Anhand von Exponaten, Hörbildern, Installationen und Filmen erfährt der Besucher alles über den Jeansstoff, seine blaue Farbe und die obligatorischen Nieten.

(Das Museum ist in der BambergerLandcard inklusive!)

Levi Strauss Museum Buttenheim

Preise

Erwachsene 4 EUR, Schüler, Studenten, Schwerbeschädigte 2 EUR; Gruppen (ab 20 Pers.) pro Person 3 EUR; Wegen der begrenzten Platzverhältnisse wird die Voranmeldung von Gruppen empfohlen.

Öffnungszeiten

März bis Oktober
Dienstag, Donnerstag: 14:00 bis 18:00 Uhr
Samstag und Sonntag, feiertags: 11:00 bis 17:00 Uhr

November bis Februar
Dienstag, Donnerstag: 14:00 bis 17:00 Uhr
Samstag und Sonntag: 11:00 bis 17:00 Uhr

19. - 25.12. u. 31.12./01.01. geschlossen

Lage

Von Bamberg oder Nürnberg über die A 73 Ausfahrt Buttenheim auf der Staatsstraße geradeaus, die zweite Abzweigung links in Richtung Buttenheim - Mitte (über Kellerstraße). Folgen Sie der Beschilderung zum Museum. Der Bahnhof "Buttenheim" befindet sich in Altendorf, ca. 2 km vom Museum entfernt.

Levi-Strauss-Museum
Marktstraße 33
96155 Buttenheim
Tel.: 09545/442602
Tel2.: 09545/4409936
Fax: 09545/1878