Baunach – wo die Flüsse Baunach und Itz in den Main münden

Stadt Baunach - wo die Flüsse Baunach und Itz in den Main münden

Erstmals im Jahre 802 urkundlich erwähnt, bietet Baunach zahlreiche historische Bauwerke und Sehenswürdigkeiten. Zu erholsamen Wanderungen durch Mischwälder auf den umgebenden Haßberge-Ausläufern laden markierte Wanderwege ein.

Sehenswürdigkeiten: Heimatsmuseum, spätgotische Magdalenenkapelle (1440)

Freizeitaktivitäten: Radwege, übersichtliches Wanderwegenetz mit Übersichtstafeln Naturerlebnisweg „Baunach-Südsee“ 2 km Rundweg mit 16 Stationen zu Elementen der Natur - und Kulturlandschaft

Lage

12 km nördlich von Bamberg

Verwaltungsgemeinschaft Baunach
Bamberger Str. 1
96148 Baunach
Tel.: 09544/2990
Fax: 09544/29920