Fränkische Straße der Skulpturen

Fränkische Straße der Skulpturen

Lust auf Kunst und Spaß in der Natur? Dann sind Sie auf der fränkischen Straße der Skulpturen richtig.

1994 vom Künstler Ad Freundorfer ins Leben gerufen zeigt der Rundweg bei Lohndorf zahlreiche Skulpturen, die in direkter Verbindung zum Ort stehen. Der Bezug zwischen Werk und Umfeld entsteht durch das Material der Figuren, das aus der Region selbst stammt. Insgesamt 22 Objekte von Künstlern aus dem In- und Ausland gibt es zu bestaunen, gleichzeitig erholen Sie sich auch in der schönen Natur der fränkischen Toskana.

Quelle: "Skulpturen in der fränkischen Toskana", Gemeinde Litzendorf (Hrsg.)

Tourist-Information "Fränkische Toskana"
Am Wehr 3
96123 Litzendorf
Tel.: 09505/8064106