Krippe im Diözesanmuseum

dioezesanmuseum_2.jpg

Krippen aus aller Welt

Weihnachtliche Darstellungen aus aller Welt zeigen die Universalität des Evangeliums der Geburt Jesu und seine vielfältigen Interpretationen rund um den Globus – vom Heiligen Land und Afrika bis Lateinamerika und Südostasien! Die Auswahl aus den umfangreichen Beständen des Museums zu fränkischen, bayerischen und böhmischen Krippen und Christkind-Darstellungen aus drei Jahrhunderten wird bereichert durch Leihgaben des Krippenbaumeisters Karl-Heinz Exner aus Bischberg, der auch sein Handwerk im Museum vorführt.

Informationen:
Öffentliche Führungen sonntags um 15 Uhr, 6 € inkl. Eintritt;
Gruppenführungen auf Anfrage.

14.12.2018, 10.00 – 17.00 Uhr: Krippenbaumeister Karl-Heinz Exner lädt zum Mitmachen beim Basteln von Laternenkrippen ein

Preise

Eintritt einschl. Museum
Erwachsene: 4,00 €, ermäßigt: 3,00 €, Kinder bis 15 Jahre frei
Familienkarten zu 6,00 €, (2 Erw. plus Kinder) und 3,00 € (1 Erw. plus Kinder)

Öffnungszeiten

30. November bis 06. Januar
Dienstag bis Sonntag: 10:00 bis 17:00 Uhr

24.12., 25.12. + 31.12. geschlossen

Diözesanmuseum des Erzbistums Bamberg
Domplatz 5
96049 Bamberg
Tel.: 0951/502-2502