Schloss Burgwindheim

burgwindheim-c-juergen-scholz-2.jpg

Ein barockes Juwel im Steigerwald

Das Barockschloss wurde zwischen 1720 bis 1728 erbaut und diente als ehemaliger Amtshof des benachbarten Zisterzienserklosters. Es bringt somit die kulturelle und wirtschaftliche Bedeutung des Ortes zum Ausdruck. Pfarrsaal und Treppenhaus des Barockschlosses können nach Vereinbarung besichtigt werden. Das Schloss selbst kann außerdem für Veranstaltungen gebucht werden.
www.pfarrei-burgwindheim.de

burgwindheim-c-juergen-scholz-3.jpgburgwindheim-c-juergen-scholz-1.jpgburgwindheim-c-stephan-hummel.jpg

Öffnungszeiten

Nähere Informationen: Pfarrgemeinde Burgwindheim, Tel. 09551/289, E-Mail: sekretariat@pfarrei-burgwindheim.de

Lage

Burgwindheim liegt 20 km westlich von Bamberg an der B22

Schloss Burgwindheim
Hauptstraße 8
96154 Burgwindheim
Tel.: 09551/1050