Erlebnisangebote, Führungen, Kultur

Maßgeschneiderte Pauschalen für Ihre Reise

Bamberg und seine Stollenanlagen

Bamberg und seine Stollenanlagen - Ein Rendezvous mit der Bamberger Unterwelt

Ein Rendezvous mit der Bamberger Unterwelt

Der geologische Untergrund des Bamberger Berggebietes ist Keuper-Sandstein. Seit dem 11. Jahrhundert wurde Sandgewinnung betrieben, die weit bis in das Industriezeitalter anhielt. Im 17. und 18. Jahrhundert dienten die Felsenkeller der Wein-, später der Bier- und Malzlagerung. Während des 19. Jahrhunderts kamen weitere Stollenanlagen hinzu, es entstand ein Stollensystem mit einer Länge von fast 10 km. 1941 wurden die unterirdischen Stollen für Luftschutzzwecke ausgebaut.

Teilnehmerzahl:
max. 15 Personen pro Gästeführer

Hinweise:
Möglicher Führungsbeginn jeweils Montag bis Samstag ab 8.00 Uhr bis spätestens 20.00 Uhr (Beginn). Sonntags nur auf Anfrage.

Anmelder von Besuchergruppen verpflichten sich, alle Mitglieder ihrer Gruppe auf die "Sicherheitsbestimmungen für Stollenführungen" (siehe unten) hinzuweisen. Das Hinweisblatt erhalten Sie zusätzlich in einer separaten Mail bzw. per Post beiliegend zur Bestätigung. Dieses muss bei Führungsbeginn beim Stollenführer unterschrieben abgegeben werden.

Für Einzelreisende wird auch eine öffentliche Führung über die Volkshochschule Bamberg angeboten.

Bitte beachten Sie:

  • Pro Person ist eine Taschenlampe mitzubringen.
  • Es besteht Helmtragepflicht
  • Es wird dringend empfohlen einen Fahrrad- oder Kletterhelm mitzubringen (Ein Standardhelm kann kostenfrei vor Ort ausgeliehen werden).
  • Festes Schuhwerk ist zwingend erforderlich.
  • Warme Kleidung wird empfohlen.
  • Kinder müssen mindestens 8 Jahre alt sein!
  • Bitte finden Sie sich 10 Minuten vor Führungsbeginn am Treffpunkt ein.
  • Im Rahmen der Corona-Maßnahmen gelten zusätzlich folgende Vorgaben:
    - Es muss eine FFP2-Maske getragen werden
    - Die Kontaktdaten müssen erfasst werden.
    - Es gilt die 2Gplus-Regel: Der Zutritt zu den Stollenanlagen ist nur für Geimpfte und Genesene mit einem aktuellen negativen Testnachweis möglich (Schnelltest nicht älter als 24 Stunden genügt)

Die Bezahlung kann nur per Rechnung erfolgen (abweichend von den AGBs fällt in diesem Fall keine Rechnungsgebühr an)!

Datum: 01.08.20 - 31.12.23
  In diesem Zeitraum buchbar!
Dauer: 1,5 Stunden
Treffpunkt: Sternwartstraße 3
Infotelefon: 0951/2976-330
zum Bestellformular

Preis

110,- €
Bezahlung kann nur auf Rechnung erfolgen
Anmeldung ist erforderlich!

Unterkünfte

Erlebnisse

Pauschalen