Erlebnisangebote, Führungen, Kultur

Maßgeschneiderte Pauschalen für Ihre Reise

Artenvielfalt Stegaurach

weg-der-artenvielfalt.jpg

Wie viele Arten genau auf der Erde leben, weiß niemand. Nach Schätzungen geht man von bis zu 20 Millionen Arten aus. Doch über 30 Prozent dieser Arten sind wohl vom Aussterben bedroht. Daher ist es wichtig, Orte zu schaffen, an denen sich bestimmte Tiere, wie Insekten oder Vögel, besonders wohl fühlen. Genau das hat die Gemeinde Stegaurach getan, durch Brachen oder ein Pestizidverbot. So ist im wunderbaren Aurachtal zwischen dem Stegauracher Ortsteil Dellern und Mühlendorf ein Biotop entstanden, das beispielsweise der Wildbiene oder dem Ameisenbläuling, einem ganz besonderen Schmetterling, ein Zuhause gibt.

weg-der-artenvielfalt2.jpg

Kurz-Info

Gesamtlänge: 3.8 km

Charakter
  • Erlebnisweg
  • Wanderweg, teilweise auch auf naturnahen, pfadigen Wegstrecken, mit Steigungen, aber mit gutem Schuhwerk problemlos zu begehen.

GPS-Daten

GPX - Datei

Unterkünfte

Erlebnisse

Pauschalen