Erlebnisangebote, Führungen, Kultur

Maßgeschneiderte Pauschalen für Ihre Reise

Schöpfungsweg am Michaelsberg

Kraft tanken

Bamberger Schöpfungsweg

Die Wunder der göttlichen Schöpfung stehen auf dem Schöpfungsweg rund um den Michaelsberg im Mittelpunkt und werden an 12 Stationen veranschaulicht.

Zunächst führt der Weg in den natürlichen Lebensraum Wald, wo die Wanderer Ruhe in der Natur finden können. Anschließend wandern sie zu vom Menschen geschaffenen Werken wie der Stadt Bamberg an sich und vor allem dem Kloster St. Michael. Unterwegs gibt es verschiedene Stationen wie beispielsweise einen Bibelgarten, ein Labyrinth oder eine Streuobstwiese.

Quelle: "Schöpfungsweg am Kloster St. Michael. Ein Spaziergang durch die Natur zu zwölf ausgewählten Stationen", Hrsg.Erzdiözese Bamberg

Kurz-Info

Gesamtlänge: 5 km

Gehzeit ca.: 1,5 Stunden

Charakter
  • Spazierweg, Route auf gut begehbaren Wegen ohne nennenswerte Steigungen, auch für Kleinkinder und Senioren geeignet.
  • Wanderweg, teilweise auch auf naturnahen, pfadigen Wegstrecken, mit Steigungen, aber mit gutem Schuhwerk problemlos zu begehen.
  • mit mäßigen Steigungen (hügelig)
Verkehrsbelastung
  • überwiegend auf eigener Trasse, abseits des motorisierten Verkehrs

GPS-Daten

GPX - Datei

Unterkünfte

Erlebnisse

Pauschalen